zum Inhalt springen

Fortgeschrittenen-Hausarbeit im Strafrecht, SoSe 2020

Den Sachverhalt für die Hausarbeit finden Sie hier.

Hinweise zur Bearbeitung:

  • Die Ausarbeitung wird bei 1 1⁄2-zeiligem Zeilenabstand (Fußnoten: einzeilig) mit einem linksseitigen
  • Korrekturrand von 7 cm und einem rechtsseitigen Rand von mindestens 1,5 cm geschrieben. Der obere und der untere Seitenrand haben jeweils mindestens 2 cm zu betragen.
  • Als Schriftart ist „Times New Roman“ mit einer Schriftgröße von 12pt. (Fußnoten: 10pt.) zu wäh- len. Für Überschriften und Zwischenüberschriften kann von dieser Vorgabe abgewichen werden.
  • Der Zeichenabstand ist auf „normal“ zu belassen.
  • Der Umfang der Hausarbeit wird auf maximal 25 Seiten festgesetzt. Die Seiten dürfen nur einseitig beschrieben werden.

Nähere Hinweise zur Abgabe und zu den Fristen entnehmen Sie bitte der Seite des Prüfungsamts.

 

Anforderungen von Klausuren zum Zwecke der Remonstration

Anfragen richten Sie bitte an: 

einsichtnahme-issSpamProtectionuni-koeln.de

Bitte geben Sie ihre Matrikelnummer, die Klausur um die es sich handelt (Semester, Prüfer) an und die Mailadresse an die die gescannte Klausur gesendet werden soll. 

Nach Eingang der Klausur bitten wir Sie diesen per Mail zu bestätigen. 

Hinweis:

Wegen Corona bitten wir Sie alle Anfragen per Mail zu schicken.

 

Wir bitten von Anfragen bzgl. Remonstrationen und weiterem Semesterverlauf abzusehen!

Infos zum weiteren Abschlauf der Rechtswissenschaftlichen Fakultät erhalten sie auf der Fakultätsseite unter:

https://jura.uni-koeln.de/aktuelles/informationen-der-rechtswissenschaftlichen-fakultaet-zum-corona-virus

bzw. auf der Seite des Prüfungsamtes: 

https://jura.uni-koeln.de/fakultaet/zentrale-einrichtungen/pruefungsamt

Wir bitten diesbezüglich von jeglichen Anfragen abzusehen. Sollten wir weitergehende Informationen haben, werden wir diese auf die Homepage stellen.

 

REMONSTRATIONEN

Aufgrund der momentan schwierigen Situation ist eine Abholung/Einsichtnahme der Klausuren nicht möglich, um die Verbreitung von Covid-19/Corona zu bremsen. Wie auch auf der Seite des Prfüungsamtes zu lesen ist daher die Remonstrationsfrist gehemmt. 

Falls Sie eine Remonstration erwägen gilt folgendes: Die Frist beginnt erst mit der Möglichkeit zur Einsichtnahme zu laufen. Diesbezüglich können wir zum jetztigen Zeitpunkt keine verbindliche Aussage treffen. 

Wir versichern Ihnen, dass wir unser möglichstes tun, um die Situation für alle bestmöglich aufzulösen und bitten Sie daher von diesbezüglichen Nachfragen abzusehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Akademischer Rat Dr. Julius

 

Raum: 2.10 (Container C1)

Email: kjuliusSpamProtectionuni-koeln.de
Tel.: 0221 / 470 - 7201

Sprechzeiten nur nach vorheriger Vereinbarung

 

Klausuren der großen Übung im Strafrecht abholbereit

Die Klausuren der großen Übung im Strafrecht (Termin 1 und Termin 2) bei Herrn Dr. Julius können zu den normalen Öffnungszeiten an der Pforte des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht (Hauptgebäude, UG 1, Bauteil 4) abgeholt werden. 

 

Sommersemester 2020

Klausurtermine

Informationen zu Klausuren und Hausarbeiten

Bitte beachten Sie, dass die Korrrekturfrist 9 Wochen ab dem Klausur- bzw. Abgabetermin beträgt. Wir bitten von Anfragen in dieser Zeit abzusehen. Sie erhalten die Klausurergebnisse spätestens mit Ablauf der Korrekturfrist. Die Ergebnisse können Sie auf Klips2 einsehen. 

Die Klausuren können an der Pforte des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht abgeholt werden.

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Dr. Jasmin Bertlings

 

Raum: 2.09 (Container C1)

E-Mail: jasmin.bertlingsSpamProtectionuni-koeln.de
Tel: 0221 - 470 3537 oder 4283

Sprechzeiten nur nach vorheriger Vereinbarung

Ehem. Mitarbeiter

RA´in Nadine Flamm